Justizirrtum und Todesstrafe: Start | Such /Search | Sitemap | Impressum  | Links


                                                                                                                                       

 

Justizirrtum und Todesstrafe

 

Kriminalfälle

 

Justizirrtum, Fehlurteil, Justizmord  |  Todesstrafe

 


Vorschläge zur Aufnahme weiterer Quellen, Materialien und Links sind erbeten.


Siehe auch: Fälle von Justizirrtum

INTERNATIONAL

 

Links to Other Sites Concerning Famous World Trials
Sammlung von Links zu einigen berühmten Prozessen der Weltgeschichte von Sokrates bis Nelson Mandela. (15.10.04)

 

Erichs Kriminalarchiv.

 

 


EINZELNE LÄNDER

 

Deutschland

 

Bibliographien

 

Kriminalfälle

 

Fallsammlungen. Bibliographische Daten von Sammlungen mit Kriminalfällen (ca. 1770-1930; work in progress).
Bibliographie von ca. 380 Sammelbänden mit Kriminalfällen im Rahmen der Homepage von Joachim Linder. Weiter Materialen über die Eingangsseite der Homepage. Die Fallsammlung ist unter der angegebenen Adresse nicht mehr erreichbar (30.3.05) und soll demnächst wieder im Rahmen der Homepage von Joachim Linder verfügbar sein.

 

Verbrechen, Polizei, Prozesse. Ein Verzeichnis von Büchern und kleineren Schriften in deutscher Sprache. Zusammengestellt von Hans-Heinrich Huelke und Hans Etzler. Herausgegeben vom Bundeskriminalamt. Teil 1 und 2. - Wiesbaden 1959; 1963. 256; 411 Seiten. (Schriftenreihe des BKA. 1959/60,3; 1963,2/3.)
Teil 1: Druckschriften, die bis 1900 erschienen sind; Teil 2: Druckschriften, die nach 1900 erschienen sind.

 

 

Kriminalromane

 

Linder, Joachim: Literatur und Kriminalität. Annotierte Auswahlbibliographie. In: Literatur und Kriminalität. Die gesellschaftliche Erfahrung von Verbrechen und Strafverfolgung als Gegenstand des Erzählens. Deutschland, England und Frankreich 1850–1880. Hrsg. von Jörg Schönert. – Tübingen 1983. (= Studien und Texte zur Sozialgeschichte der Literatur; Bd. 8.), S. 14-24.

 

Woellner, Waltraut: Illustrierte Geschichte der Kriminalliteratur. – Frankfurt a.M. 1985. 192 S.

 

Walkhoff-Jordan, Klaus-Dieter: Bibliographie der Kriminalliteratur 1945-1984; 1985-1990 im deutschen Sprachraum. – Frankfurt/M. 1985; 1991. 547; 228 S. (Ullstein Taschenbuch. 10325; 34813.)

 

Hillich, Reinhard; Mittmann, Wolfgang: Die Kriminalliteratur der DDR 1949-1990. – Berlin 1991. 240 S.

 

Lexikon der Kriminalliteratur. Autoren, Werke, Themen, Aspekte. Hrsg. von Klaus-Peter Walter. Meitingen: Corian-Verlag, 1993 ff (Loseblatt).

 

Sherlockiana. 1894-1994. Eine Bibliographie deutschsprachiger Sherlock-Holmes- Veröffentlichungen. Hrsg. von Michael Ross. 2. bearb. u. erw. Aufl. – Kempen: Ross, 1995. 390 S.

Przybilka, Thomas: Krimis im Fadenkreuz: Kriminalromane, Detektivgeschichten, Thriller, Verbrechens- und Spannungsliteratur der Bundesrepublik und der DDR, 1949-1990/92: eine Auswahlbibliographie der deutschsprachigen Sekundärliteratur. – Köln: Baskerville Bücher, 1998. X, 451 S.

 

Jokkers, Angelika: Lexikon der deutschsprachigen Krimi-Autoren. – München: Verlag der Criminale, 2002. 290 S.

Rezension in Informationsmittel für Bibliotheken (IfB) 02-1-074

 

Kästner, Dieter: Bibliographie der Kriminalerzählungen. 1948-2000. – Köln: Ross, 2001. 626 S.

Rezension in Informationsmittel für Bibliotheken (IfB) 02-1-075

 

Malski, Wino: Krimi-Finder. Ein Führer durch den Krimi-Dschungel für Leser und Sammler. Lesenswerte Highlights aus fünf Jahrzehnten deutscher Taschenbuchproduktion 1950-2000. – München: Waxmann, 2002. 102 S. Ill.

Rezension in Informationsmittel für Bibliotheken (IfB) 02-1-076

 

Bibliographie deutscher Kriminalromanreihen. Bearb. von Christiane Schiemann. - Ca. 2002. (10 Bl.)

Das Erscheinungsjahr wird im SWB mit "ca. 2002" angegeben (besitzende Bibliothek: Deutsches Literaturarchiv Marbach). Nach Mitteilung der Autorin erfolgte die Erstveröffentlichung bereits 1994.

 

Schädel, Mirko: Illustrierte Bibliographie der Kriminalliteratur 1796-1945 im deutschen Sprachraum. Bd. 1; 2. - Butjadingen: Achilla-Presse, Verl.-Buchhandllung, 2006. (ISBN 3-928398-92-X)

 

 

 

Fallsammlungen

 

berlinkriminell.de

Berliner Gerichtsreportagen von Barbara Keller. 

 

"Icke muss vor Jericht." 

Berliner Gerichtskolumnen von Uta Eisenhardt im Rahmen von stern.de.

 

Erichs Kriminalarchiv.

Die Seite enthält unter anderem Schilderungen von Kriminalfällen.

 

eBook Bibliothek: Aus gerichtlichen Akten.

Zur Zeit online kostenlos zugänglich: Der Musketier Kusatz; Die Giftmischer Vogel und Gellrichinn; Mord aus Liebe (Peter Heinrich Kugler). (15.4.04)

 

Friedländer, Hugo: Interessante Kriminal-Prozesse von kulturhistorischer Bedeutung. Darstellung merkwürdiger Strafrechtsfälle aus Gegenwart und Jüngstvergangenheit. Nach eigenen Erlebnissen. Eingel. von Dr. Sello-Berlin. Bd. 1-12. - Berlin: Verl. Berliner Buchversand 1910-21.

 

Nazi Female war criminals.

Im Rahmen der Site Capital Punishment U.K.

 

The execution of women by the nazis during World War II.

Im Rahmen der Site Capital Punishment U.K.

 

 

Einzelne Fälle

 

Man nennt mich Grete Beier. Bin aus Brand in Sachsen
Darstellung des Falles der Giftmörderin Grete Beier. (15.10.04)

 

Spioninnen aus Liebe. Der Fall Benita von Falkenhayn und Renate von Natzmer.
Falldarstellung im Rahmen der Site Mit Schwert, Beil oder Guillotine "den Kopf vom Rumpfe getrennt ..." Frauen in Henkershand. (15.10.04)

 

Jack the Ripper.

Informationen zu Jack the Ripper. (15.10.04)

 

Hotzel`s Homepage über Jauner, Mordbrenner und andere Halunken. 

Im Aufbau befindliche Homepage. Zur Zeit erst Informationen zu Schinderhannes und dem Konstanzer Hans. (15.10.04)

 

Carl Hau Homepage.

 

Strafverteidiger und ihre Fälle. Ein Gang durch die deutsche Strafprozessgeschichte RUB-Vorlesung: Berühmte Anwälte über ihre berühmten Fälle.
"Im laufenden Sommersemester [2003] unternimmt Prof. Dr. Klaus Bernsmann (Juristische Fakultät der RUB) einen Gang durch die Strafprozessgeschichte der Bundesrepublik Deutschland. Sechs Strafverteidiger und ihre berühmten Fälle stehen auf dem Programm der Vortragsreihe, die im Wintersemester 2003/04 fortgesetzt wird ..."

Pressemeldung der Ruhr-Universität Bochum Nr. 141 v. 9.5.2003

 


 

Großbritannien

 

siehe auch: The Crime Library

 

The Complete Newgate Calendar. Being Captain Charles Johnson´s general history of the lives and adventures of the most famous highwaymen, ... / Collated and edited with some appendices by J. L. Rayner and G. T. Crook. - London: Navarre Society, 1926.

Siehe ergänzend die Namensliste zu: The Chronicles of Newgate. By Arthur Griffiths. Published 1896. (15.10.04)

 

The Proceedings of the Old Bailey London 1674 to 1834.

Im Rahmen dieses Projekts werden die Urteile von Old Bailey im Volltext zugänglich gemacht. Mit Suchfunktion. (15.10.04)

 

murder-uk.com
Kurzdarstellung von ca. 600 Kriminalfällen aus Großbritannien. Behandelt werde auch folgende Fälle, die in Erich Sellos: Die Irrtümer der Strafjustiz und ihre Ursachen enthalten sind: Bellingham, Smethurst, Townley, Edmunds, Diblanc. (9.12.02)

Diese Seite scheint in ihrer ursprünglichen Form nicht mehr verfügbar zu sein. (15.10.04)

 

The History of the Highwaymen and their Predecessors, the Medieval Outlaws.

Bietet unter dem Menüpunkt "Contents" Textauszüge aus Büchern etc. (15.10.04)

 


 

Südafrika

 

Marsh, Rob: Famous South African crimes.

27 Geschichten aus aus dem Buch von Marsh, Rob: Famous South African crimes. - Cape Town: Struik Timmins, 1991. (3rd impr. 1992.). (15.10.04)

 


 

USA

 

Bibliographien

 

Kriminalromane

 

Bleiler, Richard J.: Reference and research guide to mystery and detective fiction. - Westport, Conn. 2004. XI, 828 S.

Verzeichnet hauptsächlich englischsprachige Nachschlagewerke. Rezension in IFB 04-02-445.

 

A Mystery Reference Shelf or Two.

Nachweis englischsprachiger Bibliographien von Kriminalromanen. (15.10.04)

 

Breen, Jon L.: Novel verdicts A guide to courtroom fiction. 2. Aufl. – XIV, 276 S.

 

 

Allgemeines

 

McDade, Thomas M.: The Annals of murder. A bibliography of books and pamphlets on American murders from colonial times to 1900. - Norman: Univ. of Oklahoma Press, 1961. XL, 360 S.

 

Famous Trials. By Doug Linder
Behandelt berühmte Strafprozesse aus den USA inklusive die Nürnberger Kriegsverbrecherprozesse. Im Anhang unter dem Titel: Other Famous American Trials Linksammlungen zu 18 weiteren berühmten amerikanischen Strafrechtsfällen. (15.10.04)

Jurist USA: Famous Trials
Darstellung von zur Zeit ca. 25 Fällen von "The trial of Socrates" bis zu "State v. John Scopes". (15.10.04)

 

The Crime Library
Umfangreiche Sammlung amerikanischer Kriminalfälle, unter Berücksichtigung anderer englischsprachiger Länder. (15.10.04)

 

Crime Magazine. An Encyclopedia of Crime
Artikel zu US-amerikanischen Kriminalfällen sowie Materialien zu verwandten Themen. Suchmaschine. (15.10.04)

 

Movies Based on True Stories.
Informationen über Kriminalfilme mit realem Hintergrund. (15.10.04)

 

gangrule.com. The history of organized crime.

Enthält: 1. Database ("Searchable records of organised crime families, biographies, and information on notable historic events"); 2. Gallery ("A large collection collection of rare photographs, charts, articles and interviews"); 3. Info ("Information on contacting us and FAQ's. Also a collection of links and suggested books for further research"). (15.10.04)

 

Famous Crimes.

Sammlung von Links zu spektakulären Verbrechen im Rahmen von thecrimeportal.com. Unter anderem auch zu den Nürnberger Kriegsverbrecherprozessen. (22.10.04)

 


 

SPEZIELLE THEMEN

 

Serienmörder

 

Literatur

 

Serial murder. A select bibliography.

Kurzbibliographie englischsprachiger Bücher, Aufsätze sowie Links auf relevante Homepages. (22.10.04)

 

 

Fälle

 

Homepage Stephan Harbort.

Homepage zum Thema Serienmörder. Enthält u.a. eine Leseprobe aus Harborts Buch «"Ich musste Sie kaputtmachen." Anatomie eines Jahrhundert-Mörders.» Ferner eine Literaturzusammenstellung, Aufsätze und Forschungsergebnisse. (15.10.04)

 

Juhnke, Karl: Das Erzählmotiv des Serienmörders im Spielfilm. Eine filmwissenschaftliche

Untersuchung. Mit einem Geleitw. von Georg Kiefer. – Wiesbaden: Dt. Univ.-Verl., 2001. XIV, 295 S. Ill. (DUV: Sozialwissenschaft.) Zugl.: Braunschweig, Hochschule für Bildende Künste, 1999.
Siehe hierzu die Rezension von Joachim Linder in IASL-Online: Zwischen Alltagsarbeit und Kunstproduktion: Serienmorde in Spielfilmen zwischen 1920 und 1998.
(15.10.04)

 

crimeZZZ.net.

Site zum Thema Serienmörder. Mit einem "Serial Killer Index". (15.10.04)

 

Mörder in Serie.

Unter anderem mit einer "Serienkillerkartei". (15.10.04)

 

The Serial Killers Website.

Biographien von Serienmördern in den USA. (22.10.04)

 


Impressum / Haftungsausschluss / Disclaimer